Spiegelfechtende Dais-Bachstelze

Spiegelfechtende Dais-Bachstelze

Wenn die Bauern den Boden umbrechen, können sie regelmäßig auf gefiedertes Gefolge rechnen: Störche, Bussarde, Krähen, und jetzt ist offenbar noch eine Bachstelze dazu gekommen. Seit Beginn der Feldarbeiten auf der Daisbachtalkuppe begleitet uns dieser kleine,...
Start in die Saison 2022

Start in die Saison 2022

Im Februar ging’s bei uns auf dem Hof noch vergleichsweise gemächlich zu. Aber dann kam „im Märzen der Bauer“, und innerhalb einer knappen Woche war auf einmal der Acker gepflügt, gegrubbert und gekreiselt.  Beetreihen wurden gezogen und die ersten...
10 Jahre Solawi

10 Jahre Solawi

Zeit für einen Rückblick. Am Anfang war – ein Workshop im Mai 2011, organisiert von Attac Heidelberg, der „Paecon“- Gruppe für alternative Wirtschaft an der Universität Heidelberg und von der Volkshochschule Heidelberg.  Das Thema: Wachstum. Mit Fragezeichen....
Bocksprünge beim Weidegang

Bocksprünge beim Weidegang

Ich habe eine Verabredung mit Daniel am Stall: 19 Uhr, nach dem Melken. Ich bin eingeladen, zum Weidegang unseres Milchviehs. Aber bevor die Kühe starten, muss erst noch der Treibweg eingerichtet werden. Das bedeutet für Daniel: eine Vorrunde auf dem Transportrad, an...
Käse aus Sindolsheim

Käse aus Sindolsheim

Wir fahren jede Woche 300 Liter Milch, an manchen Tagen auch mehr als 400 Liter nach Sindolsheim zur Kirchenkäserei. Die Betriebsleiterin heißt Ursula Krauth und zur Zeit arbeitet dort auch noch Pierre, der letztes Jahr bei der Solawi als Hilfskraft angestellt war....
Wenn der Häcksler kommt …

Wenn der Häcksler kommt …

Markus hatte es auf dem Plenum angekündigt: am Freitag ab 10:30 Uhr kommt der Maishäcksler. Ort: Daisbachtal.  Bei meiner Ankunft sind bereits ein paar Reihen abgeerntet. Im Einsatz sind: ein Feldhäcksler und 2 Traktoren mit Kippanhänger, die einander abwechseln. ...